Die Kompetenzen

Individualverteidigung

Das deutsche Strafrecht stellt auf die persönliche Verantwortung von Einzelpersonen ab. Die Individualverteidigung ist daher einer der Schwerpunkte der Sozietät.

Hierbei setzt sich Feigen · Graf gegenüber den Ermittlungsbehörden konsequent für die Rechte ihrer Mandanten ein. Denn die Belastung durch ein staatsanwaltschaftliches Ermittlungsverfahren ist enorm. Das Bemühen ist deshalb auf eine zeitnahe Verfahrenserledigung mit geringstmöglicher Öffentlichkeit gerichtet. Sollte es dennoch zur Hauptverhandlung kommen, verfügt Feigen · Graf über langjährige Prozesserfahrung.

 

Unternehmensvertretung

Auch Unternehmen erhalten öfter ungebetenen Besuch – von der Staatsanwaltschaft, der Kriminalpolizei oder der Steuerfahndung. Die Ermittlungsbehörden durchsuchen Geschäftsräume und Produktionsstätten, stellen Betriebsunterlagen und elektronische Daten sicher.

Abgesehen von diesen mitunter erheblichen Beeinträchtigungen drohen den Unternehmen weitere Gefahren, insbesondere wenn Gewinne abgeschöpft und Bußgelder verhängt werden sollen.

Feigen · Graf berät und vertritt Unternehmen in diesen Fällen. Die Kanzlei übernimmt zudem die Koordination schwieriger Umfangsverfahren, in denen eine Vielzahl von Angestellten oder sogar die gesamte Geschäftspraxis eines Unternehmens in das Blickfeld der Ermittlungsbehörden geraten sind.

Compliance

Die Compliance-Beratung hat in jüngerer Zeit stetig an Bedeutung gewonnen. Denn die Anforderungen an die Risikovorsorge sind rasant gestiegen.

Feigen · Graf verfügt über langjährige Erfahrung im Bereich strafrechtlicher Präventivberatung. Die Kanzlei berät verschiedene Großkonzerne und mittelständische Unternehmen bei der Erstellung und Umsetzung von Compliance-Programmen und führt Schulungen von Mitarbeitern durch.

Zudem begleitet Feigen · Graf Unternehmen bei der Durchführung interner Untersuchungen (sog. „Internal Investigations“).